Couscoussalat mit Falafel

Auf der Suche nach comfort food? Probiere mal unseren Couscoussalat mit Vegafit- Falafel. Der Salat ist super einfach in der Zubereitung.

Zutaten für 4 Portionen

Salat
2 Packungen Vegafit- Falafel
275 gramm Couscous
15 gramm Minze
2 rote Paprika
100 g Granatapfelkerne
1 Esslöffel Olivenöl

Pflanzliches Joghurt Dressing
175 ml Sojajoghurt
1 Zitrone
5 gramm Minze
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Falafel im Ofen bei 220°C für ca. 12 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit wenden oder in einer Pfanne mit ein bisschen Öl 4 Minuten bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Den Couscous wie auf der Packung beschrieben zubereiten. Die roten Paprika in kleine ca. 0,5cm große Stücke schneiden. Die Minze kleinhacken. Zum fertigen Couscous Olivenöl, Paprika und Minze hinzufügen und gut umrühren.

Für das Joghurtdressing ein bisschen Schale von der Zitrone unter den Sojajoghurt mischen. Mit ein bisschen Salz und Pfeffer abschmecken und gut umrühren. Nach Belieben den Saft von der Zitrone hinzufügen.

Den Couscous auf 4 Teller aufteilen. Die Falafel, Granatapfelkerne und den Joghurt auf den Couscous anrichten.

Enjoy!