Vegane Pfefferrahmsauce mit Kräuter der Provence und Vegafit- Bällchen

Zutaten:

– Olivenöl

– 1 Schalotte

– 1 EL Pfefferkörner

– 200 ml planzliche Kochcreme

– 1 EL vegane Gemüsebrühepulver

– 1 Frühlingszwiebel

– Pfeffer nach Geschmack

– 1 EL Kräuter der Provence

– Vegafit Bällchen

 

Zubereitung:

– Die Schalotte in kleine Stücke hacken. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Schalottenstücke bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten anbraten. Die Pfefferkörner, Kräuter der Provence und die Kochcreme hinzufügen. Alles gut umrühren.

Die gemüsebrühe hinzufügen und die Sauce weitere 15 Minuten bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

– In der Zwischenzeit können die Bällchen in einer weiteren Pfanne mit ein bisschen Öl in gut 4 Minuten von allen Seiten angebraten werden .

– Wenn die Bällchen und die Sauce fertig sind, können sie zusammen  angerichtet werden.

 

Tipp! Diese Sauce schmeckt auch hervorragend zu Steak und Burger!